Ihr AnsprechpartnerKarriereGlossar
 
Startseite: > Anwendungen > Automotive > Montage und Endtest

Unsere automobilen Radarsensoren

professionell montiert und final zu 100% kontrolliert

Je nach Anforderung erfolgen Montage und Test der Produkte auf flexiblen Einzelplätzen oder auf einer voll verketteten Linie.

Die Stationen der verketteten Linie im Überblick:

  • Verklebestation – das Verkleben gewährleistet bessere thermischen und/oder mechanische Anbindung der Leiterplatte an den Bauteilhalter
  • Reinigungsstation – zum Entfernen von möglichen Verschmutzungen auf der Leiterplatte
  • Schraubstation – automatische Montage der Leiterplatte auf dem Bauteilhalter
  • Endtest – automatisierte Prüfung aller funktionsrelevanten Parameter
  • Laserbeschriftung – kundenspezifische Kennzeichnung des Produkts ohne zusätzliches Klebeetikett
  • Manuelle optische Inspektion – abschließende 100% Kontrolle auf optische Mängel durch einen Betriebsmitarbeiter